Weihnachtsgrüße

Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden des Hundesports

eine schöne Adventszeit, frohe Weihnachten und viel Glück im neuen Jahr

Viel Spaß und Erfolg bei der Arbeit mit den Hunden

Die Vorstandschaft

 

 

Gassigänger-Kurse

Neue Gassigänger-Kurse ab Montag den 28.08.2017

 

Übung mit den Tierheim-Gassigängern

In mehreren Übungsstunden wurden mit den Tierheim-Gassigängern in Theorie und Praxis das richtige Führen der Hunde und Verhalten gegenüber den Vierbeinern trainiert. Es wurden gute Erfolge erzielt. Nach Abschluss der Trainingsstunden erhielten die Teilnehmer einen „Gassigänger-Ausweis“

Impressionen aus dem Übungsbetrieb

_1040249_1000419_1000523P1000739_1000302

_1020668

_1030421_1040400

 

 

 

 

Vortrag „Das alternde Haustier“

mircoschweiz

Am 13.11.2016 hält Fr. Dr. Veit (Fachärztin für Kleintiere) zusammen mit Fr. Jacqueline Ehwald (Tierphysiotherapeutin) und Fr. Katja Klimek (Verhaltenstherapeutin) einen Vortrag über das „Alternde Haustier„.

Sonntag den 13.11.2016 – Vereinshaus – 16:00 Uhr

Unkostenbeitrag: EUR 10,00

Anmeldung im Vereinshaus (Liste liegt auf), während der Übungszeiten unter der TEL Nr. 06221 162533, per e-mail unter kh.wenzel@t-online.de oder unter der TEL-Nr. 01704470343

DIE VORSTANDSCHAFT – Karl-Heinz Wenzel, 1. Vorsitzender

Hunde füttern – aber richtig

Hundefutter-Vortrag am Mittwoch, den 20.07.2016  um 20.00 Uhr                              durch Dr. Claudia Veit im Vereinsheim Speyerer Schnauz 2a (zwischen Bahnstadt, Tierheim und neuer Feuerwache)

Die Auswahl an Hundefutter ist riesig und unübersichtlich. Entsprechend unsicher sind viele Hundebesitzer, was sie ihrem Liebling füttern sollen. Leider sind viele Ernährungspläne aus dem Internet grob fehlerhaft. Die massive Werbung der Futterindustrie verunsichert zusätzlich. Um Hundefreunden eine Entscheidungshilfe zu geben, erklärt Fr. Dr. Veit (Fachärztin für Kleintiere aus Heidelberg) leicht verständlich und kurzweilig die Grundlagen der Hundeernährung. Sie erläutert Vor- und Nachteile verschiedener Fütterungsmethoden. So vermittelt sie den  Zuhörern das nötige Wissen, sich selbst ein Urteil zu bilden.

Wir laden Sie hierzu herzlich ein, für das leibliche Wohl ist gesorgt.                                                   Eintritt nur EUR 10,00 p. Person, Vereinsmitglieder zahlen die Hälfte.

Anmeldung bis 15.07.2016 erbeten an: Karl-Heinz Wenzel, TEL 01704470343 – 06221775639 FAX 775031 mail kh.wenzel@t-online.de Telefon Vereinshaus während der Übungszeiten 06221 162533

Futter

 

 

Übungszeiten Mittwoch Nachmittag

_1030716

Ab 1. November finden keine offiziellen Mittwoch-Nachmittags-Übungsstunden statt. Nach der Winterpause ist der Neubeginn März 2017

_1030679

Neuanfang Benimm-/Welpenkurse in 2016

AB Februar 2016 beginnen  neue Benimm-u. Erziehungskurse sowie der Welpenkurs.

P1000568

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme !  Auch späterer Einstieg noch möglich !

Erste-Hilfe-Kurs für Hundebesitzer/innen

Am Samstag, den 17. Mai 2014 findet um 15:30 Uhr im Clubhaus auf unserem Übungsplatz ein Erste-Hilfe-Kurs für Hundebesitzer/innen mit Dr. med. vet. Claudia Veit statt.

Wie mache ich eine Atemspende zur Wiederbelebung? Sind 38,5 Grad C  schon Fieber? Funktionieren Ohrenthermometer auch beim Hund? Wo fühle ich den Puls? Wie stille ich eine Blutung? Wie lege ich einen Verband an? Woran erkenne ich eine Magendrehung?  Was gehört in meine Reiseapotheke?Diese und andere Fragen werden während des Kurses von Frau Dr. Claudia Veit, Fachtierärztin für Klein- und Heimtiere aus Heidelberg, beantwortet. Hier bereiten wir Sie auf diverse Notfälle vor. Sie lernen unter anderem, den Gesundheitszustand Ihres Hundes einzuschätzen, seinen Puls zu fühlen und den Kreislauf zu beurteilen. Wir bringen Ihnen die Grundsätze der lebensrettenden Sofortmaßnahmen bei. Wichtige Krankheiten und der Schutz davor werden ebenso besprochen, Parasiten sind auch ein Thema.

Sie bekommen Gelegenheit, Ihre Fragen zu stellen. Der Erste-Hilfe-Kurs findet ohne eigene Hunde statt.

Unkostenbeitrag: Vereinsmitglieder und Jugendliche  EUR 10,00  —  alle anderen EUR 15,00

Um rechtzeitige Anmeldung wird gebeten – – – Kontakt-Daten lt. Homepage  — oder direkt auf dem Übungsplatz während der Übungszeiten.

 

10- und 20- jährige Amtstätigkeit

Der Hauptverein in Augsburg ehrte unseren 2. Vorsitzenden Klaus-Dieter Pajonk für 10-jährige Amtstätigkeit und die Schriftführerin Hannelore Wenzel für 20-jährige Tätigkeit.

Anlässlich der Hauptversammlung am 08.11.2013 wurden die Ehrenurkunden und Anstecknadeln durch den 1. Vorsitzenden Karl-Heinz Wenzel überreicht. Dank und Gratulation der Vorstandschaft und Mitglieder.